Drachenbootverein Dobbertiner Drachenköpp e.V.
"Sag nicht rudern!"

20. Drachenbootfest auf dem Dümmer See 31.08./01.09.19

Vom 30.08. bis 01.09. reisten wir nach Dümmer um am 20. Drachenbootfest auf dem Dümmer See teilzunehmen. Wie schon in Warin, hieß das Projekt "Titelverteidigung". Bei sonnigen Wetter und gut gelaunt gingen wir zur Mittagszeit zu unserem 1. Vorlauf an den Start. Es folgte ein erster Dämpfer, denn wir erreichten einen 2. Platz hinter den "Hydras". Etwa eine Stunde später folgte der 2. Vorlauf. Auch diesen konnten wir hinter dem Gastgeber, den "Stupido Dragons" auf Platz 2 beenden. Es folgte eine kurze Analyse unserer ersten beiden Vorläufe. Mit einer taktischen Änderung sollte ein Sieg im 3. Vorlauf noch den Einzug ins A-Finale sichern, was uns auch gelang.

© Manja Albustin

In einem spannenden Finale trafen wir erneut auf die Hydras und die Stupido Dragons. Mit einem hauchdünnen Vorsprung konnten wir das Rennen vor den Gastgebern und den Hydras für uns entscheiden. Damit war das Projekt "Titelverteidigung" geglückt. Am Sonntag erreichten wir auf der 950m Langstrecke den 4. Platz.

© Manja Albustin